Dr.-Edith-Peritz-Preis verliehen!

Quelle: Gaye Suse Kromer, Stadt Dortmund

Zum Internationalen Frauentag am 08. März 2020 wurde auch in diesem Jahr der Dr.-Edith-Peritz-Preis verliehen. Gemeinsam mit dem Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund vergab unser Club bereits zum 3. Mal den mit 1.500 Euro dotierten Preis für herausragende Gleichstellungsarbeit. Der Preis ging an den Dortmunder Verein PSG Mädchen- und Frauentreff Kratzbürste.
Die Laudatio hielt Bürgermeisterin Birgit Jörder.

Die PSG Mädchen- und Frauentreff Kratzbürste, stellt bereits seit 1990 die Interessenvertretung und Bewusstseinsbildung von Mädchen und jungen Frauen auf eine breite Basis und achtet dabei auf die Vielfalt ihrer Lebensentwürfe. Sie orientiert sich stets an den Wünschen, Bedürfnissen und Lebenslagen der Mädchen und unterstützt sie in der Entwicklung ihrer eigenen Identität. Angesetzt wird bei den Stärken der Mädchen, wobei sie als individuelle Persönlichkeiten mit unterschiedlichen biografischen Hintergründen angenommen werden. Die 30jährige Arbeit des PSG Mädchen- und Frauentreffs Kratzbürste ist nicht nur auf kommunaler Ebene in Dortmund inhaltlich eng vernetzt.
Wir gratulieren dem PSG Mädchen- und Frauentreff Kratzbürste zum diesjährigen Preis!

Comments are closed.